U m b a u - S a n i e r u n g e n

Sanierung Gartengasse - Riehen, Basel

Die unter Denkmalschutz stehenden Gebäude der Gartengasse 21 und 27, befinden sich im Eigentum der Gemeinde Riehen. Die Sanierung beider Gebäude erfolgte im Direktauftrag. Sowohl das Haus Nr. 21 wie auch das Haus Nr. 27 bestehen aus zwei Gebäudeteile, welche ein weiteres Gebäude in Privatbesitz umschliesst. Eine geeignete Antwort auf die Kleinmassstäblichkeit, die geringen Geschosshöhen und die Raumfolgen ohne Flure zu finden war die architektonische Herausforderung. Zudem sollte mit den Eingriffen auch aus Denkmalschutzgründen der Charme der bestehenden Strukturen erhalten bleiben bzw. sogar verstärkt werden. Die Projektierung und Bauausführung wurde durch die Basler Denkmalpflege begleitet.

 

Weitere Projekte und Informationen folgen !